Sonntag, 22. Juni 2008

Ein neues Zuhause für meine ATCS

So, nachdem ich mir das Buch "Schachteln und Mappen perfekt selbst gemacht" zu Gemüte geführt habe, bin ich gleich nach Boesner und habe mir die nötigen Utensilien besorgt. Sie hatten auch alles da was ich brauchte, bis auf das Buchbindermesser, da habe ich halt einen guten Cutter genommen. Und das funktioniert prima :-)
Und das ist das Ergebnis:


Ja gut, ganz perfekt ist es nicht, der Deckel liegt nicht richtig auf, man sieht die Übergänge vom Buchbinderleinen unter dem Papier... aber fürs erste Mal ist sie doch nicht sooo schlecht, oder? Jetzt haben meine ATCS ein neues Zuhause :-)

Keine Kommentare: