Sonntag, 6. Juni 2010

Faux Leather Wallet + Geburtstagskarte

Die Anleitung für dieses Portemonnaie habe ich bei den Splitcoast-Stampers gefunden. Mein erster Versuch ging allerdings leider in die Hose, da meine Nähmaschine leider nicht so wollte wie ich *hmm* also habe ich den zweiten Versuch mit der Hand genäht und das sah schon besser aus, und das ist das Ergebnis. Die Schnallen habe ich bei Ebay gekauft, es sind so silberne Plastikschnallen, die ich dann noch mit Liquid-Perls und Stickles "aufgepeppt" habe. Das Band habe ich bei Dawanda gekauft. Da ich den unschönen Anblick des Druckknopfes irgendwie überdecken wollte, habe ich ein großes Brad genommen und die Stege abgebrochen, so das nur noch der Kopf übrig war, den habe ich mit Mosaikkleber angeklebt.
Ich habe die Geldbörse als Geschenkverpackung für einen Gutschein gemacht für meine Freundin die gestern Geburtstag hatte.
und von innen:

dazu hat sie natürlich noch eine Geburtstagskarte bekommen, hier kommt wieder Löckchen ins Spiel ;o) Diesmal habe ich sie aber rosa "angezogen" und ich finde diese Farbe steht ihr auch ganz gut ;o) Die Röschen habe ich nach einer Anleitung von Bine gemacht.

Kommentare:

Beate hat gesagt…

der Spruch ist ja klasse, die Gutscheinverpackung genial, ein perfektes Set
lg Beate

Alma hat gesagt…

die Gutscheinverpackung ist genial. Aber das Kärtchen auch :-) Das Motiv ist wirklich zuckersüß- so Elfen sind doch einfach immer was fürs Herz und rosa kommt bei mir eh immer gut an *lach*
liebe Grüße
Alma

Swaantje hat gesagt…

Ach du meine Güte...wie schön ist das denn!*wow*
Dein Portemonnaie ist ja eine Wucht ;o)
Dazu diese niedliche Karte..
Bin total begeistert.
Wunderschön gemacht!

Wünsche dir einen schönen Tag.
Liebe Grüße
Swaani

P.S.:Die kleine Katze ist von Helz Cuppleditch ;o)

sachensucherin hat gesagt…

ich bin 21 *träller*

Danke Schnucki für die schönen Geschenke zu meinem 21ten!!!!!

Knuddelknuuuutsch
Sandra