Montag, 1. November 2010

Halloween Wichtel-Geschenk

Wie ich ja gestern schon erwähnt hatte, das ich im Stempelcafe bei einem Halloween-Wichteln mitgemacht habe, möchte ich euch nun auch zeigen was ich  meinem WiKi (maybe29 / Cindy) geschenkt habe.
Zuerst mal alles zusammen:
Dann die Karte, eine Rahmenkarte, die kennt ihr ja schon ;o) aus einem früheren Post:


eine Anleitung zu so einer Karte findet ihr beim Stempeleinmaleins

Das "Haunted House" aus Graupappe, naja, so richtig "haunted" ist es nicht aber wenigstens duster und mit viel Spinnentiere... Das Dach habe ich zum abnehmen gemacht, erst wollte ich es auf einer Seite festkleben, aber ich fand es dann hinterher doch besser es ganz lose zu lassen. Es hat Fenster und so kann man es prima als "Windlicht" benutzen, aber besser mit unechten Teelichtern, die gab es dann auch noch dabei ;o)
So, lange Rede kurzer Sinn, hier ein paar Bilder:






Und eine Süßigkeiten-Box, einen Stempel und ein bischen Schnick-Schnack:

Ich hoffe die Sachen gefallen ihr

Kommentare:

Ulrike*** hat gesagt…

...also, wenn ihr das nicht gefällt, dann weiß ich auch nicht,...tolle Wichtelgeschenke,das Haus ist cool...klasse,....liebe Grüße Ulrike

Anonym hat gesagt…

sehr schön,,toll wie die Lichter durch die fenster scheinen
LG MSBine