Mittwoch, 31. März 2010

Non Stamp

Gestern habe ich noch schnell ein paar Osterkörbchen fertiggestellt, an den Seiten habe ich aber nur ein paar selbstgemachte Blümchen angebracht statt eines Stempelmotivs. Die Körbchen sind für meine Gäste die Ostern zum Kuchen essen kommen. Sie sind echt ruck zuck gemacht, schaut mal hier, da ist die Anleitung dafür.

Liebe Osterpost

Gestern erreichte mich ein total süßes Kärtchen von der lieben Marina, ich habe mich soooooo gefreut!! Da hatten wir wohl beide den gleichen Gedanken?! ;o) Vielen lieben Dank!!

Samstag, 27. März 2010

Oster Kärtchen

Bei "Just Magnolia" gibt es diese Woche einen Sketch den ich nachgebastelt habe, es ist eine Osterkarte entstanden die auch gleichzeitig bei Hanna and Friends teilnehmen kann, da dort das Thema "Frohe Ostern" ist. Das Motiv ist wieder mit Copics coloriert und die Röschen sind selbstgemacht aus Aquarell-Papier, da habe ich mal eine Anleitung bei StampArtic gefunden

Freitag, 26. März 2010

Cutie Stampers #48

Bei den Cutie Stampers ist diese Woche das Thema "Hase" dran, dazu habe ich seit langer Zeit mal wieder ein ATC gemacht. Den Mini-Magnolia Stempel habe ich von der Messe mitgebracht und paßt ja zu dem dieswöchigen Thema recht gut. Das Motiv ist mit Copics coloriert und die Flügelchen habe ich mit Stickles "Stardust" beglittert. Die Ränder sind mit Distress "Vintage Photo" gewischt.
Schaut doch auch mal bei den Cutie Stampers vorbei, wir würden uns freuen!!

Montag, 22. März 2010

Easter Easel Card

Bei Just Magnolia wird diese Woche nach einer Easel Card verlangt, und da ich diese Kartenform besonders schön finde habe ich eine Oster-Karte mit einem meiner neuen Magnolia Motive gemacht. Diesmal habe mal nicht mit Copics coloriert sondern habe auf Aquarell Papier gestempelt und mit Distress coloriert. Das HG Papier ist von Papermania (Spring Time).Die Narzisse habe ich nach einer Anleitung von Mainly Flowers gemacht

Sonntag, 21. März 2010

Nochmal ein paar Auftragskarten

Und schon wieder möchte ich euch ein paar Auftragskarten zeigen. Diese Karte hat mir ganz schönes Kopfzerbrechen bereitet, es sollte eine Karte werden, wo gerne auch die geplante Überraschungsfeier mit integriert ist... hmm ich hoffe es ist mir wenigstens ein bischen gelungen... Ich habe echt lange überlegt wie ich sie gestalten soll und habe mich dann im Endeffekt für die verschiedenen Hühner von Penny Black entschieden. Mal sehen was die Auftraggeberin morgen dazu sagt ...

So, dann  gab es noch eine Karte zum 30. Geburtstag, sie sollte in blau gehalten werden und sie sollte in
DIN A6 sein. Da habe ich mich doch direkt mal an einer Wasserfall-Karte versucht. Hat mir Spaß gemacht so eine zu werkeln, das war bestimmt nicht die letzte dieser Art. Die Stempel sind Clearstamps von Inkadinkado, sie sind blau gestempelt und klar embosst.


Dann gab es noch eine Karte für den Sohn meiner Freundin, es sollte eine Pantry/Bra - Card sein

Und noch eine Karte für einen 60. Geburtstag

Freitag, 19. März 2010

Cutie Stampers #47

Bei den Cutie Stampers ist diesmal das Thema "Frühling" gefragt, das traf sich gut, da ich eine meiner neuen Tildas von der Creativa benutzen wollte. Ich habe mich für die Tilda mit der großen Tulpe entschieden, ich muß zugeben, ich weiß gar nicht wie die heißt, wahrscheinlich Tilda with tulip" oder so ;o) Das HG Papier ist von Papermania "Spring Time".Coloriert ist das Motiv mit Copics, die Blume habe ich mit einem meiner neuen Stanzer von Martha Stewart (Cornflower) gemacht.

Dienstag, 16. März 2010

Pink / Orange

Passend zu der kleinen Exploding Box habe ich noch eine Geburtstagskarte und eine Geschenkdose gemacht für einen 60. Geburtstag. Die Dose habe ich zuvor am Boden geöffnet und hinterher da auch wieder mit Sekundenkleber zugeklebt.

Sonntag, 14. März 2010

Exploding Box

Ich wollte mich auch mal an einer Exploding Box versuchen, und das ist das Ergebnis was dabei rausgekommen ist:
Die Blumen sollen Gerberas sein ;-) sie sind aus großen und kleinen Daisys gemacht, den Henkel auf dem Deckel habe ich aus Grungeboard gemacht. Und meine neue Slice ist auch zum Einsatz gekommen, sie hat das Motiv auf der Außenseite geschnitten. Die Anleitung für die Box und für die Blümchen findet ihr auf diesem Blog

Freitag, 12. März 2010

Cutie Stampers #46

Bei den Cutie Stampers gibt es diese Woche einen tollen Sketch zum mitmachen, schaut doch mal vorbei, wir freuen uns!!
Meine Karte habe ich diesmal mit meinen erst kürzlich gekauften Stempeln gemacht, das Häschen ist von C.C. Designs. Coloriert ist es mit Copics, das Papier ist von Cosmo Cricket und Papermania. Die Pilze habe ich noch mit 3D Lack bearbeitet.

Samstag, 6. März 2010

Mein neues Lesezeichen

Bei meinem letzten Buch hatte ich eigentlich noch ein anderes Lesezeichen, aber das ist spurlos verschwunden, als ob es sich in Luft aufgelöst hätte, als ich das Buch zu Ende gelesen habe. Naja, da ich aber nun ein neues angefangen habe, mußte auch ein neues Lesezeichen her. Da kam mir der Bücherwurm von High Hopes doch gerade recht. Coloriert ist der putzige Kerl mit Copics, die Bordüre an der Seite ist ein Stempel von Inkadinkado. Das Hintergrundpapier ist von K&Company, das habe ich noch bestempelt mit einem ABC von Making Memories.

Oh, nein!!

Nicht schon wieder!!!! Dachte ich mir als ich heute morgen aus dem Fenster schaute.... Wann wird es endlich wieder Sommer?! Ich war so froh, das in den letzten Tagen kein Schnee mehr zu sehen war aber die Natur hat es wohl anders gewollt.

Dienstag, 2. März 2010

Alice im Wunderland

Das habe ich bei einem Besuch auf Dagis Blog gefunden, ein kleiner Test um zu erfahren wer man wirklich ist *hihi* bei mir ist das herausgekommen...