Donnerstag, 30. September 2010

Geburtstagskarte für Ranita

Heute möchte ich euch eine Geburtstagskarte zeigen, mit einem Digi-Stamp Motiv von Kenny K. Ich habe sie für Ranita gemacht, da ich weiß das sie diese Motive ganz gerne mag. Da ich sonst immer Schwierigkeiten habe, ausgedruckte Motive mit Copics zu colorieren (die Konturen verschmierten immer), habe ich mir den Tipp von Diny zu Herzen genommen und das Motiv nach dem Drucken mit einem Embossingfön ein wenig trocken gefönt. Es ging auf jeden Fall besser als sonst, aber ich finde es immer noch nicht optimal. Hat vielleicht jemand anders noch ein Tipp für mich das die Konturen bei den ausgedruckten Motiven nicht verschmieren?

Freitag, 24. September 2010

Cutie Stampers #74

Diese Woche wollen wir gerne Männerkarten bei den Cutie Stampers sehen. Ich habe dazu folgenden Beitrag:





Die Karte war eine Auftragsarbeit für meine Arbeitskollegin, deren Freund den 40. Geburtstag gefeiert hat. Das Stempel-Motiv ist von Marij Rahder und mit Copics coloriert, die 40 habe ich mir meiner Slice ausgeschnitten.

Samstag, 11. September 2010

Cutie Stampers #72

Diese Woche soll es glitzern bei den Cutie Stampers, und das ist meine Karte dazu:


Das Kleidchen und die Handschuhe habe ich mit Stickles ausgemalt und das Diadem ebenfalls, außerdem habe ich dort noch ein paar Glitzersteinchen draufgeklebt. Das Papier ist von Marianne Design, der Text-Stempel von JustRite.

Samstag, 4. September 2010

Geburtstagswichteln September

Das erste Geburtstagskind diesen Monat ist die liebe Annika aka Alicia-Michelle, sie hatte am 02.09. und das sind meine Geschenke für sie, das Kärtchen habt ihr ja schon gesehen :o)

Ein kleines Notizbuch und ein Lesezeichen:

die Karte:

 und ein paar Kleinigkeiten:

Cutie Stampers #71

Diese Woche hat uns Babsi einen Sketch für die Curtie Stampers zur Verfügung gestellt. Diese Karte habe ich danach gemacht:

Das Motiv ist mit Copics coloriert, die Blumen habe ich mit Nellie Stanzern gemacht und die große in der Mitte mit einer Stanze von Marianne Design (Creatables), in die Mitte habe ich dann noch ein braunes Röschen gesetzt. Das Papier ist von Cosmo Cricket (Chemistry: Forget me not)

Donnerstag, 2. September 2010

Burken gefällig?!

Für die Tochter meiner Freundin habe ich farblich passend zur unten gezeigten Karte ein Süßigkeiten Glas etwas aufgepimpt. Das Glas ist aus dem schwedischen Möbelhaus ;o)
Das Motiv ist natürlich mit Copics coloriert und das Papier von DCVW habe ich schweren Herzens zerschnibbelt *seufz* aber was mache ich nicht alles für meine kleine Lieblings-Giuli!? Die Banderole habe ich extra nicht fest ans Glas geklebt, sondern einfach nur stramm übers Glas gestreift, so kann man es leichter reinigen ohne das das Papier naß wird.