Donnerstag, 31. März 2011

Geburtstagswichteln März

Heute hat die liebe Denise aka Shorty87 Geburtstag, das sind meine Geschenk für sie:
hier nochmal die Karte, eine Anleitung zu dieser Twisted Easel-Card gibt es beim Stempeleinmaleins





eine Laterne, die Anleitung dafür habe ich hier her:

das Notiz-Büchlein habe ich leider vergessen nochmal einzeln zu fotografieren, aber vielleicht macht Denise ja noch ein Foto und ich kann es mir dann mopsen *g*. Weil sie unter anderm auch gerne Whipper Snapper mag, gab es noch einen kleinen Motivstempel von eben dieser Marke und ein paar Klebeperlen und ein paar Zier-Schnallen.

Montag, 28. März 2011

Edwin ganz schlicht

Ein schlichtes Kärtchen mit Edwin, der bei mir meistens ein tristes Dasein fristet. Obwohl er ja eigentlich auch ganz niedlich ist, greife ich meistens zu den Tildas statt zu Edwin. Aber diesmal soll er im Mittelpunkt stehen. Zufällig paßt die Karte auch zu der neuen Challenge von Stamps & Fun Creativity, da heißt das Thema nämlich "kariert" und wenn man ganz genau hinguckt sieht man einen karierten Rand *g* den ich mit meinem neuen Darkroom Hintergrundstempel gemacht habe.

Sonntag, 20. März 2011

Cutie Stampers #99

Diese Woche heißt das Thema bei den Cutie Stampers "Charms", das trifft sich gut, weil ich sowieso mal viel mehr von diese hübschen Verzierungen auf meinen Karten einsetzen wollte. Ganz besonders gerne mag ich Schmetterlinge und deshalb kommt hier mal eine Karte mit denselben auch mit Schmetti-Charm *g*
Wir freuen uns auf eure Werke!! Übrigens haben wir eine kleine Änderung bei den CutieStampers. Wir machen jetzt nur noch jeweils am 01. und am 15. eine Callenge!!

Donnerstag, 17. März 2011

Knorr Testpaket von bopki

Juchu!! Ich darf wieder was testen!! Diesmal ist es ein Testpaket von Knorr, und zwar verschiedene Gewürzmischungen für eine cremige, mit Joghurt zubereitete, Salatsauce. Am Freitag habe ich die Zusage bekommen und am Samstag klingelte der Briefträger bereits an der Tür und überbrachte mir mein Päckchen. WOW!! So schnell!!
Und das war alles drin:


Da ich leider keinen Salatkopf im Haus hatte, aber ich unbedingt direkt schon eine Sauce ausprobieren wollte, war mein erster Salat dann halt ohne Salatblätter. Nur ein paar Tomaten, Paprika und eine Gurke kamen hinein. Dann habe ich die Salatsauce angerührt, mit etwas Wasser und leckerem Natur-Joghurt. Beim Probieren habe ich festgestellt, das es mir nicht würzig genug war, also habe ich noch ein Päckchen mit wenig Wasser und ein kleines bischen Joghurt vermischt und über den Salat gegeben. Dann war es genau richtig. Ausprobiert hatte ich in diesem Falle die Geschmacksrichtung "French"
Mein Fazit: Zwei sind besser als eine!! Aber vielleicht bin ich da auch kein Maßstab, weil ich es gerne etwas würziger mag.

Jetzt bin ich mal gespannt was meine Mittester sagen :o)

Freitag, 11. März 2011

Ein Frühlingsgruß

Bei den Stamp with friends gibt es ein Frühlingskarten Ketting, ich habe dieses wunderschöne Kärtchen von Nadell bekommen. Sie hat mit den Farben genau meinen Geschmack getroffen und Schmettis liebe ich ja auch!!! Ganz lieben Dank Nadja, für diese schöne Karte!!  Das Foto ist übrigens von Nadja's Blog gemopst, mit ihrer Erlaubnis *g*

Cutie Stampers #98

Diese Woche haben wir eine echte Herausforderung für euch bei den Cutie Stampers, wir möchten gerne eine Endloskarte von euch sehen. Also ich fand diese Aufgabe echt super schwierig, weil ich einfach nicht wußte wie ich die einzelnen Felder gestalten sollte, aber Gott sei Dank habe ich genügend Clearstamps von Penny Black, die die ideale Größe dafür haben *g* Aber seht selbst:
Die Anleitung ist von Heidi. Danke dafür!!

Freitag, 4. März 2011

Cutie Stampers #97

Diese Woche haben wir das Thema Architektur / Gebäude bei den Cutie Stampers und das ist mein Beitrag dazu. Ich habe eine kleine Szene gemacht mit ein paar süßen Penny Black Motiven und das Haus ist von Alota.